Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wenn man auf "Stiftungen" zu sprechen kommt, dann geht es meist um  FÖRDERMITTEL für ein gemeinnütziges Vorhaben. 

 

Die dafür erforderlichen Mittel bekommen WIR als Stiftung von Menschen zu deren Lebzeiten als Spende oder Zustiftung oder aus ihrem Nachlass anvertraut. Von Bürgern, die mit uns gemeinsam die Vision haben, dass wir die hohe Lebensqualität in unserer Region erhalten und stärken wollen.  

 

Soweit so gut. 

 

Damit das alles geleistet werden kann braucht es aber vor allem engagierte Bürger. Bürger die uns ihre Zeit spenden und ehrenamtlich Verantwortung übernehmen. In unserer Stiftung unterstützen uns sehr engagierte Kuratoren.  Wir wissen, dass wir ihr beständiges Engagement und ihre Erfahrung gar nicht hoch genug einschätzen können. 

 

Zu Jahresbeginn gab es Veränderungen im Kuratorium. Der Initiator der VR-Stiftung und damaliger Vorstand der Stifterin, Herr Joachim Hettler, ist aus seinem Amt ausgeschieden. Ihm gebührt unser besonderer Dank und Anerkennung für seine zukunftsweisende Entscheidung und bisherige Unterstützung. 

 

Die Bayerische Bodenseebank hat als Stifterin ihre Vorstände, die Herren Dr. Hans-Martin Blättner und Armin Mesmer (nicht auf dem Foto) zu weiteren Kuratoren berufen. Zusätzlich Herr Stephan Kraus - früherer Vorstand der Stiftung.  

 

Mit Sitzung vom 31. Mai 2022 wurde Herr Jörg Bauer zum Vorsitzenden des Kuratoriums gewählt. Herr Landrat Elmar Stegmann, der uns seine Zeit und Erfahrung seit 2009 zur Verfügung stellt, ist stellvertretender Vorsitzender.

 

Vielen Dank an die Vorgenannten für die Übernahme ihrer Aufgaben - und auch an die weiteren langjährigen Kuratoren Peter Altenried, Alexandra Hanser und Christoph Preis.  

 

 

Wenn Sie Fragen haben, kommen Sie bitte gerne auf uns zu. 

Wir freuen wir uns sehr über ein Gespräch mit Ihnen. 

 

Herzliche Grüße

    

Roland Wierer       Jürgen Mayer

 

VR-Stiftung für Bürger am Bayerischen Bodensee                                  im Juni 2022