· 

Erste Zustiftung

Die Stiftung darf sich heute über ihre erste Zustiftung freuen. Das Stiftungskapital erhöht sich damit um 10.000 € auf 110.000 €. Der Zustifter möchte gerne anonym bleiben, wir bedanken uns aber dennoch herzlich für diesen ersten wichtigen Schritt in Richtung Wachstum unserer noch jungen Stiftung. Er und wir hoffen auf viele Nachahmer.

 

Im Gegensatz zu einer Spende werden Zustiftungen nicht zeitnah ausgegeben, sondern dem Grundstock der Stiftung zugeführt. Dadurch bleibt der Betrag der Stiftung langfristig erhalten und erwirtschaftet jährlichen Zinsertrag, welcher wiederum für sinnvolle Projekte verwendet werden kann. Falls Sie selbst Interesse an einer Zustiftung oder am Errichten einer Treuhandstiftung haben, würden wir uns über eine Kontaktaufnahme freuen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Spendenkonto:

IBAN:

DE76 7336 9821 0000 0515 19

 

BIC: GENODEF1LBB

 

 

Förderungen

Seit 2009 haben wir

75 Projekte

mit insgesamt

**124.571 Euro

gefördert.

 

Unterstützen Sie unsere Arbeit völlig kostenlos bei Ihren Einkäufen im Internet über ...

                weitere Infos ....