· 

Einladung Vortrag "Sicherheit im Internet"

VR-Stiftung Sicherheit im Internet

Am Dienstag den 13.11. veranstaltet die VR-Stiftung für Bürger am Bayerischen Bodensee in Zusammenarbeit mit der BodenseeBank und dem Arbeitskreis "Medienkompetenz und Prävention" des Landkreises Lindau, eine Vortragsreihe zum Thema "Fun + Risk im Netz". Die Vorträge werden am Vormittag mit den weiterführenden Schulen in Lindau durchgeführt. Interessierte Eltern und Internetnutzer sind zur kostenfreien Veranstaltung am Abend um 19 Uhr in der Inselhalle eingeladen.

Die VR-Stiftung will mit diesem Projekt die Medienkompetenz der Schüler fördern und über die Gefahren des Internetzeitalters auf. Sie führt damit auch konsequent die Bemühungen aus ihrem Projekt "Click it" weiter.

 

Zusätzlich zu den Voträgen für Schüler findet abends um 19 Uhr ein Vortrag für Eltern und weitere interessierte Gäste statt, welcher von der BodenseeBank organisiert wird:

 

Eltern müssen wissen, was ihre Kinder mit digitalen Medien und im Internet machen. Sie sollen und müssen die Chancen erkennen, die in der Nutzung dieser neuen medialen Möglichkeiten stecken. Gleichzeitig müssen sie auch die Risiken kennen, die dort auftauchen.

 

Im Vortrag werden Eltern hinsichtlich der Gefahren und Risiken sensibilisiert. Gleichzeitig werden Handlungsmöglichkeiten für einen sicheren Umgang mit den digitalen Medien in Familie, Freizeit, Ausbildung und Beruf aufgezeigt.

In 90 bis 120 kurzweiligen Minuten wird den Eltern anhand anschaulicher und verständlicher Live-Vorführungen gezeigt, wie z. B. die Webcams ihrer Kinder gehackt werden, wie lange Daten – beispielsweise Fotos – im Internet kursieren und welche anderen Gefahren für die Kinder im Internet existieren.

 

Der Vortrag findet in der Inselhalle statt. Der Eintritt ist frei.

 

Interessierte können sich auf der Seite der BodenseeBank anmelden: Link

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Spendenkonto:

IBAN:

DE76 7336 9821 0000 0515 19

 

BIC: GENODEF1LBB

 

 

Förderungen

Seit 2009 haben wir

75 Projekte

mit insgesamt

**124.571 Euro

gefördert.

 

Unterstützen Sie unsere Arbeit völlig kostenlos bei Ihren Einkäufen im Internet über ...

                weitere Infos ....